Oktoberfest in der ZNL Fuldabrück

Bild 045Getreu dem olympischen Gedanken, „Dabei sein ist alles“, hatte die Zweigniederlassung Fuldabrück ihre Mitglieder und Kunden zum Oktoberfest mit Spiel ohne Grenzen an den kombinierten Dach- und Holzstandort eingeladen. Zahlreiche Betriebe folgten dem Ruf der DEG Dach-Fassade-Holz eG und stellten sich den unterschiedlichsten Wettkämpfen an den Stationen der teilnehmenden Industriepartner.


Bild 057Viele Eigenschaften des täglichen Lebens wurden bei den Attraktionen und Spielen der anwesenden Lieferanten abverlangt. Egal ob die Konzentrationsfähigkeit am Basketballkorb der Fa. Lübke, beim Lasergewehrschießen der Fa. Jacobi oder dem „Lichtkuppel-Wurfspiel“ bei Lamilux, hier musste man für einige Momente innehalten, um erfolgreich das Spiel zu gestalten. Aber auch beim Minigolf am Wolfin-Stand, dem Geschicklichkeitsspiel bei Pavatex/Soprema oder dem Glücksrad unseres 12er Services, der Spaß kam bei allen Gästen nicht zu kurz. Neben allen angebotenen Aktivitäten konnten sich die Besucher zusätzlich über Innovationen und Produkte der ausstellenden Industriepartner informieren und zahlreiche, ausgiebige Fachgespräche mit den Ansprechpartnern führen.
Gegen 18:30 Uhr wurden die vielen kleinen Disziplinen beendet und die Ergebnisse ausgewertet. Bei der anschließenden Ehrung erhielten die Sieger ihre verdienten Preise. Die Veranstaltung ließ man bei einem zünftigen, rustikalen Büffet ausklingen.

Sie können sich hier anhand der Bilder selbst einen Eindruck von der Veranstaltung machen